#wearebasso

BASSO Venta im RADsyndikat Rosenheim

Das neue BASSO Venta MY2020 - ab sofort im RADsyndikat Rosenheim

Benvenuto nella Famiglia. Oder was das neue BASSO Venta mit einem Ferrari Portofino, einem Porsche 718 Cayman oder einem Lamborghini Huracan gemeinsam hat.

Hast Du bisher ein zuverlässiges Carbon-Rennrad gesucht, mit den Shimano Platzhirschen, der “105er” oder der “Ultegra”. Langstreckentauglich mit einer klassischen Geometrie und das Ganze zu einem Preis für den Du nicht über Leichen gehen musst, so war die Angelegenheit klar geregelt. Du hast entweder in diesem Internet einen Karton bestellt, gehofft dass der rechtzeitig kommt, den Kartoninhalt in bester IKEA-Manier selber zusammengeschraubt und dann darauf vertraut, dass der digitale Größen-Kalkulator auch richtig gerechnet hat. Oder Du bist an der Ausfallstrasse, zwischen amerikanischem Schnellrestaurant und dem Baumarkt, in die Fachhandelskette gelaufen, um Dir zwischen Trekking-Multitalent und Kinderrad Dein neues Sportgerät aus der schier endlosen Reihe zu ziehen.
Versteh uns bitte nicht falsch, gegen beide Szenarien gibt es überhaupt nichts einzuwenden. Auch in Koblenz oder Bocholt werden exzellente Bikes gefertigt. Und auch im 1.500qm-Superstore arbeiten tolle Menschen.
 
Aber ist das Fahren eines Rennrades für Dich nicht auch Ausdruck einer Kultur. Eine Aktivität bei der das Ankommen nicht das Ziel sondern das Ergebnis ist. Eine Begeisterung die Du so gerne teilst wie Du ihr auch ganz für Dich alleine und in aller Stille nachgehst. Ein Erlebnis, welches Dich an Orte, Pässe wie Seen wie einsame Landstrassen, führt, die Du mit einem Auto oder einem City-Bike nie besucht hättest.
Warum also sollte der erste Schritt dorthin und der Weg währenddessen weniger emotional, weniger aufregend sein?
 
Ab sofort und dank des brandneuen BASSO Venta, kann Dein Weg von der oben beschriebenen Suche bis hin zu den Pässen, Seen und Landstrasse auch folgendermaßen aussehen:
 
Du machst Dich auf ins RADsyndikat und vereinbarst am Besten vorher einen persönlichen Termin mit Deinem ROAD EXPERTEN, Florian Bissinger. Gemeinsam macht Ihr Euch bei einem Merchant and Friends Espresso auf den Weg, die italienische Herangehensweise an die Kultur des Radsports zu entdecken. Wo Funktionalität nicht ohne schöne Details und schöne Details nicht ohne Funktionalität auftreten. 
Florian wird sich Zeit nehmen, Deine Wünsche zu erfragen und Vorstellungen vom Rennradfahren kennen zu lernen. Bei uns werden die Ergebnisse der digitalen Vermessung mit Florians persönlicher Erfahrung aus hunderttausenden von Rennrad-Kilometern abgeglichen. Und wenn Dich dann die Aura dieser italienischen Rennrad-Manufaktur in Ihren Bann gezogen hat, wirst Du Deine Entscheidung abschliessend auf einem unserer BASSO Venta - Testbikes fällen können.
 
Aber wie ist das dann mit den Pässen, den Seen und den einsamen Landstrassen? Ganz einfach. Bei uns im RADsyndikat hört die Verbindung nicht mit dem Anliefern des Kartons oder dem Ausdrucken der Rechnung auf. Bei uns hast Du die Auswahl zwischen gemeinsamen Ausfahrten am Feierabend, der Reise an die Leistungsgrenze beim Marathon oder dem Umsetzen persönlicher Ziele im Rahmen unseres Trainingslagers. Gerne auch alles zusammen oder einfach beim unregelmäßigen Ratsch an unserer Epresso-Bar.
 
Das neue BASSO Venta gibt es ab sofort bei uns als Disc-Modell und ab August als Felgenbremser. Du hast die Wahl zwischen 3 Farben und einer kompletten Shimano Ultegra oder Shimano 105 Gruppe. Alle Bikes werden in aufwändigster Monocoque-Bauweise im italienischen Stammwerk nahe Bassano del Grappa gefertigt und montiert. Echtes Made in Italy eben.
 
Ah, und um auf das “über Leichen gehen” zurück zu kommen. Das neue BASSO Venta kostet Dich zwischen €1.899,- mit Shimano 105 Felgenbremse und €2.599,- mit Shimano Ultegra Disc.
 
Womit wir dann bei den eingangs erwähnten Traumautos aus Maranello, Zuffenhausen oder Sant’Agata wären. Das neue BASSO Venta ist der jüngste und der erschwinglichste Sproß eines traditionsreichen Unternehmens, dessen Produkte uns seit Jahrzehnten in den Bann ziehen. Produkte die weder Massenartikel sein können, noch wollen. Die dem Rennsport verbunden sind und von der Philosophie nicht eines Trends wegen abweichen würden.
Das BASSO Venta profitiert wie die oben aufgeführten Sportwagen vom Know-How und der Technik der großen Brüder ohne in deren Schatten zu stehen. Und wie der Mittelmotor im Cayman, die Turbo-Aufladung im California oder der Achtzylinder im Gallardo, wird auch BASSO das neue Venta nutzen. um Impulse im line-up zu setzen.
 
Benvenuto nella Famiglia.
 
Mehr zu unserem Ausflug nach Bassano del Grappa und die ersten 377km mit dem BASSO Venta findest Du hier in unserem Blog.
 
Unseren ROAD Experten Florian erreichst Du unter +49 8031 9085380 oder via email
 
text: Sebastian Schaeffer
photo credits: Max Marquardt und BASSO Bikes
X