TURBO CREO SL

Das neue Specialized TURBO CREO SL im RADsyndikat Rosenheim

Das neue Specialized TURBO CREO SL - Wie Rennradfahren, nur schneller.

Das neue Specialized TURBO CREO SL, das E-Rennrad aus Morgan Hill rockt die Schlagzeilen. Wir beantworten in aller Kürze die wichtigsten Fragen und geleiten Dich durch den unübersichtlichen Blätterwald der Rennrad-Magazine.

 

Specialized hat es mit dem TURBO LEVO vorgemacht und 2015, dank revolutionärem Design und bis dato untypischem Fahrverhalten, die Benchmark im Segment der E-MTB gesetzt.

Nun schickt sich das brandneue Specialized TURBO CREO SL an, diesem Beispiel zu folgen und den Begriff E-Rennrad neu zu definieren.

Und wie schon beim TURBO LEVO erlebt, lässt sich die Zielgruppe derer, für die dieses Rad wie geschaffen ist, nicht in ein Schema pressen. Wir sind bereits jetzt gespannt auf die vielen Geschichten von Neueinsteigern, von Umsteigern oder von Aufrüstern. Von alten Hasen und jungen Hüpfern. Von Ridern die alle, geeint durch die Begeisterung für das Rennradfahren, aufbrechen in ein neues Abenteuer.

Zunächst aber haben wir Antworten auf die wichtigsten Fragen und Tipps wo Du mehr darüber erfahren kannst.

FAQ

Welche Modelle sind verfügbar?

  • Das Specialized TURBO CREO SL startet mit 2 Strassenversionen ( S-Works & Expert ), sowie einer Gravelversion ( TURBO CREO SL EVO ).
  • Für ganz kurz Entschlossene ist eine streng limitierte Stückzahl der S-WORKS TURBO CREO SL Founder's Edition vorgesehen. Diese ist auf 250Stk. limitiert und nur auf Anfrage erhätlich. Es heisst also schnell sein. Am besten nimmst Du noch heute Kontakt zu uns auf unter +49 8031 9085380 oder via email.
  • Im Frühjahr 2020 sind dann weitere Modelle geplant, welche die Baureihe nach unten abrunden

Wann sind die ersten Bikes lieferbar?

  • Das TURBO CREO wird vorläufig nur in geringen Stückzahlen und dann zum Jahreswechsel  bzw. Saisonstart 2020 in größerer Stückzahl vorhanden sein. Wir haben für Dich ausreichend vor-geordert, empfehlen aber dennoch, aus Erfahrung, schnelles Handeln. Am besten sicherst Du Dir Dein TURBO CREO SL bereits heute auf Liefertermin. Wie das geht, sagen Dir unsere ROAD und E-BIKE EXPERTEN, Flo und Fabian unter +49 8031 908530.

Wie ist die Reichweite und haben alle Modelle dieselbe?

  • Ja, denn alle Modelle greifen auf dieselbe Kombination aus einem Specialized SL 1.1 Motor und einem internen 320Wh Akku zurück. Die Reichweite ist wie immer abhängig von der Nutzung und diversen Parametern, kann aber im ECO-Modus ohne Weiteres 130km betragen. Mit dem separaten Range Extender gewinnst Du zusätzliche 65km ( Serie bei den S-WORKS Modellen )

Was macht das TURBO CREO SL soviel leichter als die Wettbewerber?

  • Der SL Fact 11r Carbonrahmen mit dem nur 1.95kg leichten SL 1.1 Motor im Magnesiumgehäuse, die vollintegrierte Batterie und viele durchdachte Details sorgen für das konkurrenzlose Gewicht von nur 11,9kg ( Founder's Edition ) bzw. 12.2kg ( S-WORKS TURBO CREO SL )

Welche Geometrie hat Specialized für das TURBO CREO SL gewählt?

  • Alle TURBO CREO SL folgen dem Konzept der Open Road Geometrie, bekannt z. B. aus dem aktuellen Diverge.  Dies sorgt einerseits für ein agiles Handling und andererseits für viel Sicherheit. So  wirst Du bergab soviel Freude haben wie bergauf. 

Wie erfahre ich mehr über die TURBO CREO SL Modelle?

Am besten kommst Du auf einen Merchant & Friends Espresso in die Kaiserstrasse 36. Oder Du wendest Dich per email oder telefonisch unter +49 8031 9085380 an uns.

Alternativ findest Du hier erste Infos:

Das Team vom Gran Fondo Magazin beschränkt sich auf die wesentlichen Infos und Neal Rogers von cyclingtips.com widmet sich dem TURBO CREO SL ausführlich.

Und dann gibt es selbstverständlich auch bewegte Bilder. Viel Spass beim Anschauen, wir sehen uns in der Kaiserstrasse.

Breathe.Feel.Be.

 

X