Close
Type at least 1 character to search
Back to top
Lupine Neo - Jetzt im RADsyndikat testen

Lupine – jetzt testen

Du wolltest schon immer mal die hellste Kerze am Leuchter sein? Weisst aber nicht wie hell die sein muss um nicht doch wieder im Schatten zu stehen? Na dann lass Dir helfen.

Bei uns im RADsyndikat ist kannst Du ab sofort drei Lampen und das zugehörige Rücklicht unseres Haus- und Hoflieferanten Lupine Lights testen. Lupine ist seit mehreren Jahren unsere erste Wahl, wenn es richtig hell und technisch hochwertig sein soll. Was dort aus Neumarkt in der Oberpfalz in die dunklen Ecken der Welt leuchtet, darf sich getrost als Marktführer bezeichnen. Nicht ohne Grund finden sich an den Helmen der Bergwacht oder diverser Rettungsdienste die Lampen. Und nicht zuletzt begeistert uns der nachhaltige Ansatz der Lupinisten, denn auch nach vielen Jahren sind Einzelteile erhältlich oder die Lampen werden vor Ort repariert statt weggeworfen.

Wie bei unseren Testbikes auch, geben wir Dir die Möglichkeit, die Lampe in Deinem Umfeld auszuprobieren. Nimm sie mit und fahr Deinen Hometrail, den Weg zur Arbeit oder Mittwochs mit uns um den Simssee. Mach Dich aber darauf gefasst, nachher so ein Teil Dein Eigen nennen zu wollen … wir sprechen da aus Erfahrung.

Ausgeliehen werden kann für einen Tag oder ein Wochenende ( Freitag bis Montag ). Wir berechnen dafür eine Gebühr in Höhe von €5/Tag bzw. €12/Wochenende, welche Dir im Falle eines Kaufs gutgeschrieben wird.

Sprich unsere Lupine Experten, Fred & Norman an und mach gleich einen Termin aus. Die beiden können anhand einiger Fragen ein passendes Modell empfehlen oder Du weisst bereits welches Du ausprobieren möchtest. 

Du erreichst die beiden via email oder unter 4980319085380

Folgende Modelle stehen zur Auswahl:

Lupine NEO X 4SC

Lupine Know-How in seiner kompaktesten Form. Die NEO besticht durch Ihr Gewicht und die geringe Größe. Perfekt um unauffällig am Drop-Bar-Lenker zu verschwinden oder das teuer erkaufte Leichtgewicht Deines Bikes nicht nachträglich in die Höhe zu treiben. Trotz der geringen Abmaße sticht die NEO Dein klassisches Stecklicht mit Leichtigkeit aus.

Unser Sepp nutzt diese Lampe am Specialized Crux oder Epic während der winterlichen Mittwochsrunden um den Simssee.

Die Lupine NEO X 4SC: 25Wh/3.5Ah Smart Core Akku | 1000 Lumen | 50g | ab €195,-

Mehr Informationen über die Lupine NEO X 4SC findest Du hier.

Lupine PIKO RX 7

Der Allrounder unter den Lupinen. Die PIKO ist für jedes Abenteuer zu haben. Ob auf dem Bike, der Skitour, der abendlichen Laufrunde, dem Camping-Ausflug oder der Nachtwanderung mit der eigenen Rasselbande. 2.100 Lumen verpackt einen schlankes und leiches Gehäuse. Kombinierbar mit dem großen 6.9Ah SmartCore Akku und auf Wunsch steuerbar über BlueTooth bietet die PIKO alle Features der großen Schwestern.

Unser Basti nutzt die PIKO als Helmlampe beim Mountainbiken oder auf bikepacking-Trips, bei denen der Platz am Lenker begrenzt ist.

Die Lupine PIKO RX 7: 50Wh/6,9Ah SmartCore Akku | 2100 Lumen | 60g | ab €382,-

Mehr Informationen über die Lupine PIKO RX 7 findest Du hier.

Lupine WILMA RX 7

Die WILMA ist ein alter Hase und hat schon viele Nächte zum Tag gemacht. Sieht man ihr aber nicht an, anders als diejenigen unter uns mit ähnlicher Vergangenheit. 3.600 Lumen, da haben selbst die meisten Autoscheinwerfer das Nachsehen, die BlueTooth-Anbindung oder Zusatzfunktionen wie SOS, FLASH, RVLR und das Alpine Notsignal machen die gute WILMA zum modernen Leuchtwunder.

Unser Freund Andi Merchant und seine WILMA sind regelmäßiger Gast auf unserer Mittwochsrunde. Und die beiden haben bereits mehrfach andere Mitfahrer ins Schlepptau genommen, der Lampen entweder zu schwach oder die Akkus leer waren.

Die Lupine WILMA RX 7: 50Wh/6,9Ah SmartCore Akku | 3.600 Lumen | ab €545,-

Mehr Informationen über die Lupine WILMA RX 7 findest Du hier.

All die hier gezeigten Lampen sind sowohl wasser- als auch stoßfest nach IP68 und IK09, in diversen Ausstattungsvarianten erhältlich und mittels umfangreicher Zubehör-Lösungen an unterschiedliche Anforderungen anpassbar.

Also, wir sehen uns. Ab sofort auch im Dunklen.