Close
Type at least 1 character to search
Back to top
dust till dawn - Alex und sein Specialized Enduro

Dust till dawn – Video Edit

Die einen backen einen Kuchen, die anderen laden auf eine Weißwurscht am Ludwigsplatz. Unser Team-Rider Alex geht neue Wege und stellt sich videographisch bei Euch und uns vor. Mit einem Video-Edit der Bock auf’s Biken macht. Aber seht selbst.

Wir heißen Alex herzlich willkommen und freuen uns, dass er und sein Specialized Enduro dabei sind.

Ihr werdet sicher bei der ein oder anderen Ausfahrt oder dem geplanten Enduro-Trip nach Finale Ligure seine Bekanntschaft machen. Freut Euch auf einen geschmeidigen Fahrstil und einen super Typen.

Mehr von Alex seht Ihr hier auf seinem Instagram-Kanal.

Breathe.Feel.Shred.

Alex hat sich für folgendes Setup an seinem Specialized Enduro entschieden:

Größe: S3
Gabel: Zeb Select+ 170 mm
Dämpfer: Öhlins TTX22 434 lbs
Lenker: Reverse Components E-Element 800-31.8
Vorbau: Reverse Components Black-One D-2
Griffe: Reverse Components Nico Vink
Pedale: Reverse Components Black-One
Sattel: Reverse Components AM Ergo
Antrieb: Shimano XT
Bremsen: Shimano XT
Bremsscheiben: Trickstuff Dächle HD 203 mm
Dropper: OneUp V2 180mm
Laufräder: DTSwiss EX1700
Reifen: Maxxis Assegai & DHR2

video credits: 2lines