Close
Type at least 1 character to search
Back to top

Event Kalender

iˈvɛnt | a noteworthy happening

 

Am Ende wollen wir doch alle vor allem eines. Radlfahren. Und über’s Radlfahren reden. Auf Trails, über Gebirgspässe, Richtung Horizont, an der Espressobar, im Klappstuhl am Parkplatz oder einfach nur so. Also lasst uns das machen. Gemeinsam.

Der Event Kalender wird stetig aktualisiert, regelmäßig vorbeischauen lohnt sich ganz sicher.

Februar 2024

Plattfuß, Kette runter, Bremse schleift. Egal ob Männlein oder Weiblein, Ereignisse wie diese treiben der Mehrzahl der Radfahrer die Schweißperlen auf die Stirn.

Nina, unsere Womens Ambassadorin und Andi, unser Tech Experte vermitteln Dir in 90min die wichtigsten Basics und Handgriffe um eine vermeintliche Katastrophe in einen kurzen Zwischenstopp zu verwandeln.

Und weil Andi der einzige Mann in der Runde ist, stehen die Chancen besonders gut, dass der Abend zu Ergebnissen führt.

Für Snacks und Getränke ist gesorgt.

Beginn der Veranstaltung: 07.02.2024, 18:00.

Dauer der Veranstaltung: ca. 90min.

Ort der Veranstaltung: RADsyndikat Rosenheim

Parkplätze findet Ihr neben dem Shop, im Innenhof und zu dieser Zeit auch wieder ausreichend auf der Loretowiese vis-a-vis vom Shop.

Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt und wir bitten um Anmeldung per email oder whatsapp.

effektiv aber leicht-verdaulich. Wie die Produkte von MNSTRY, wird auch dieser Info-Abend mit Robert Gorgos, Produktentwickler und Nutrionist bei BORA hansgrohe.

In knapp 90 Minuten dreht sich alles um das Thema Sporternährung. Wie kannst Du Deine Leistung steigern und auf Deine Gesundheit Rücksicht nehmen.
Am Beispiel der Produkte von MNSTRY erfährst wann, wie und warum Du welchen Nährstoff zuführen solltest.
Und anhand von nachvollziehbaren Szenarien aus Deinem Alltag und ohne Fach-Kauderwelsch wirst Du hilfreiche Tipps und Tricks mit nach Hause nehmen können, die Du in Dein Training einbauen kannst.

Anschliessend steht Robert Euch noch für individuelle Fragen und gemeinsames Fachsimpeln zur Verfügung.

Mehr Infos zum Event findest Du hier.

Absolutes Muss oder riesige Sauerei? Traktions-Geheimwaffe oder Watt-Sparwunder? Beim Thema tubeless scheiden sich immer noch die Geister. Als überzeugte tubeless-Anwender werden Fred und Andi an diesem Abend Licht ins Dunkel bringen.

Freu Dich unter anderem auf folgende Themen:

  • Simple Fakten zum Thema tubeless

  • Wer zieht einen Vorteil aus einem tubeless-Setup und wer ist mit einem Schlauch besser bedient?

  • Auf was muss ich als tubeless-Anwender achten?

  • Was muss ich machen, wenn doch mal eine Panne eintritt?

  • Welche tubeless-Milch sollte ich nehmen?

  • Und was hat eine Wurst mit tubeless zu tun?

 

Beginn der Veranstaltung: 21.02.2024, 18:00.

Dauer der Veranstaltung: ca. 90min.

Ort der Veranstaltung: RADsyndikat Rosenheim

 

Für Gummitiere, Chips und Bier ist gesorgt.

Parkplätze findet Ihr neben dem Shop, im Innenhof und zu dieser Zeit auch wieder ausreichend auf der Loretowiese vis-a-vis vom Shop.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und wir bitten um Anmeldung via email oder WhatsApp.

März 2024

Finale Ligure. Im März. Auf dem Enduro. Mit netten Menschen.

Was 2023 aus einem „kommt doch mal mit“ entstanden ist, verspricht zu einem Fixpunkt im RADsyndikat Event-Kalender zu werden.

Dank Freds Netzwerk und Ortskenntnis haben alle Teilnehmer die Gelegenheit Neues zu entdecken oder Bekanntes zu feiern. 2024 wird der Mix aus Shuttle und Selber-treten, aus Trail-Klassikern und Geheimtipps noch bunter. Und auch abseits des Bikes ist für eine gute Zeit gesorgt. Lokale Küche, POIs und gemeinsames Chillen in der Espressobar machen die Tage zu einem Erlebnis und perfekten Einstieg in die Saison.

Mehr Infos zum Event findest Du hier.

April 2024

So Freunde, Schoko-Eier aufessen und Mund abwischen, es wird ernst. Die RADsyndikat April Madness startet in die erste Runde: 100km ums Nest in drei Gruppen.

Nina kümmert sich um die Damen und weil die sich per Definition schon nicht aufführen wie die Gockel, wird ein gemeinsames Tempo gefunden und dafür gesorgt, dass jede auf Ihre Kosten kommt.

Marco sorgt mit seiner Gruppe dafür, dass es vom ersten Tag an zwickt und lädt zum fröhlichen Ausscheidungsfahren ein. Wer als letztes im Innig eintrifft, zahlt ein Tablett Kaltgetränke.

Und wer zu viele Schnapseier im Körbchen hatte, der fährt am besten beim Sepp mit. Unser frisch-gebackener Papa sorgt bei entspanntem Tempo dafür, dass alle wieder heimkommen.

Treffpunkt ab 10:30! Abfahrt ist pünktlich um 11:00 am RADsyndikat. Dort könnt Ihr ggfs. auch parken, die Flaschen auffüllen und Euch einen Espresso als Wachmacher abholen.

Wer Zeit und noch Luft hat und wenn das Wetter mitspielt, der Marco hat im Innig reserviert. Denkt also an Taschengeld für den Café.

Anmelden ist nicht notwendig, die drei fahren in jedem Fall. Wenn Du trotzdem auf die Gästeliste möchtest, dann kannst Du das hier im RADsyndikat Strava Club tun.

Ganz egal ob Du Neu-Einsteigerin, frisch Zuagroaster oder alter (Oster-)hase und Ur-Rosenheimerin bist. Bei uns ist jeder willkommen, der die Regeln des freundlichen Miteinanders beherrscht.

Wie immer halten wir uns an die StVo, tragen einen Helm und respektieren die Regeln des freundlichen Miteinanders in der Gruppe.

Wir freuen uns auf Euch.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, die RADsyndikat GmbH übernimmt keinerlei Haftung.

Jeder Teilnehmer sollte ausreichend unfall- und haftpflichtversichert sein. Es besteht Helmpflicht.

Eines vorneweg, ein aufrichtiges Chapeau an die dreißig Wetterfesten vom vergangenen Montag. Bei Dauerregen und gefühlten Minusgraden, zählen auch 63km als Hunderter.

Für den kommenden Sonntag haben wir feinstes Wetter gebucht und freuen uns wieder auf zahlreiches Erscheinen in den drei Gruppen.

Nina übernimmt wie gewohnt die Damen, Marco lässt’s entspannter angehen und Sepp konnte das Geläster nicht auf sich sitzen lassen und lädt zum zügigen Tänzchen.

Treffpunkt ab 10:30! Abfahrt ist pünktlich um 11:00 am RADsyndikat. Dort könnt Ihr ggfs. auch parken, die Flaschen auffüllen und Euch einen Espresso als Wachmacher abholen.

Es wird wieder ein abschliessender Kaffeestop angepeilt, also Taschengeld nicht vergessen.

Anmelden ist nicht notwendig, die drei fahren in jedem Fall. Wenn Du trotzdem auf die Gästeliste möchtest, dann kannst Du das hier im RADsyndikat Strava Club tun.

Ganz egal ob Du Neu-Einsteigerin, frisch Zuagroaster oder alter (Oster-)hase und Ur-Rosenheimerin bist. Bei uns ist jeder willkommen, der die Regeln des freundlichen Miteinanders beherrscht.

Wie immer halten wir uns an die StVo, tragen einen Helm und respektieren die Regeln des freundlichen Miteinanders in der Gruppe.

Wir freuen uns auf Euch.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, die RADsyndikat GmbH übernimmt keinerlei Haftung.

Jeder Teilnehmer sollte ausreichend unfall- und haftpflichtversichert sein. Es besteht Helmpflicht.

Schluss mit dem prokrastinieren, jetzt wird’s ernst. Wir stellen unsere und Deine Saisonvorbereitung auf die Probe und steigern jedes Wochenende die Dauer unseres RADsyndikat Shoprides.

Los geht’s am Ostermontag mit entspannten 100km. Die beiden darauffolgenden Wochenenden stehen 125km bzw. 150km auf dem Trainingsplan, bis das große Finale am 20./21.04.2024 über 200km ruft.

Genaue Infos wie Tag und Uhrzeit, wieviele Gruppen und welche Guides dabei sind, gibt es immer zum Wochenbeginn hier auf der website, im RADsyndikat Strava Club und auf Instagram.

Damit Dein Bike genauso ready ist wie Deine Fitness, buchst Du am besten gleich noch eines unserer Winter Servicepakete bevor unser Werkstatt-Terminkalender wieder aus allen Nähten platzt.

Hier nochmal alle Termine in der Übersicht:

01. April 2024, RADsyndikat Shopride: April Madness 100km

06./07. April 2024, RADsyndikat Shopride: April Madness 125km

13./14. April 2024, RADsyndikat Shopride: April Madness 150km

20./21. April 2024, RADsyndikat Shopride: April Madness 200km

Wir entscheiden Montags nach Wettervorhersage. Gefahren wird aber auf jeden Fall am schöneren bzw. weniger gruseligen der beiden Tage.

Schluss mit dem prokrastinieren, jetzt wird’s ernst. Wir stellen unsere und Deine Saisonvorbereitung auf die Probe und steigern jedes Wochenende die Dauer unseres RADsyndikat Shoprides.

Los geht’s am Ostermontag mit entspannten 100km. Die beiden darauffolgenden Wochenenden stehen 125km bzw. 150km auf dem Trainingsplan, bis das große Finale am 20./21.04.2024 über 200km ruft.

Genaue Infos wie Tag und Uhrzeit, wieviele Gruppen und welche Guides dabei sind, gibt es immer zum Wochenbeginn hier auf der website, im RADsyndikat Strava Club und auf Instagram.

Damit Dein Bike genauso ready ist wie Deine Fitness, buchst Du am besten gleich noch eines unserer Winter Servicepakete bevor unser Werkstatt-Terminkalender wieder aus allen Nähten platzt.

Hier nochmal alle Termine in der Übersicht:

01. April 2024, RADsyndikat Shopride: April Madness 100km

06./07. April 2024, RADsyndikat Shopride: April Madness 125km

13./14. April 2024, RADsyndikat Shopride: April Madness 150km

20./21. April 2024, RADsyndikat Shopride: April Madness 200km

Wir entscheiden Montags nach Wettervorhersage. Gefahren wird aber auf jeden Fall am schöneren bzw. weniger gruseligen der beiden Tage.

Mai 2024

Das Riva Bike Festival mit dem legendären Bike Marathon, der bunten Expo-Area und seinen zahllosen Side-Events und Parties gilt für viele von Euch und große Teile unseres Teams als Pflichttermin. Warum also nicht gemeinsam im Startblock stehen, beim Abendessen die Speicher auffüllen, auf der Expo fachsimpeln oder auf der Party abrocken.

Nina, Sepp, Marco, Yannick und Martin freuen sich auf Euch und ein paar schöne Tage. #alleskannnixmuss

Geplant sind folgende Aktivitäten:  

 

Mittwoch Nachmittag, 01.05.2024, MTB Tour Richtung San Giovanni mit der letzten Trail-Abfahrt der Ronda Grande u. Extrema

Freitag Abend, 03.05.2024, gemeinsames Abendessen nach Möglichkeit und freien Plätzen. Bitte rechtzeitig und verbindlich zusagen, dann reserviert Nina Tische in einem Restaurant

Samstag Abend, 04.05.2024, gemeinsames Stürmen der Marathon Plus Party

Sonntag, 05.05.2024, Kater-Ride nach Pregasina

 

Weil’s so am einfachsten geht, wird Nina eine whatsapp-Gruppe ins Leben rufen, in welcher Treffpunkte und Uhrzeiten kommuniziert werden. Wer dabei sein möchte, schickt bitte Namen und Telefonnummer per email oder via whatsapp. Wir werden Deine Rufnummer ausschliesslich für dieses Event verwenden und die whatsapp-Gruppe am Abend des 05. Mai 2024 löschen.

Wer zum ersten Mal an einem der Marathons teilnimmt und Fragen loswerden möchte oder Tipps rund um die Veranstaltung braucht, der fühle sich herzlich eingeladen unser Team im Vorfeld anzusprechen.

P.S. weil auch wir nicht hexen können, ist jeder für seine Unterkunft selbst verantwortlich. Ob im Camper, dem Hotel oder einem Appartement, frühzeitiges Buchen ist angeraten.

Fox Union Shoe Test-Event meets RADsyndikat Enduro Shopride

Üblen Gerüchen eine Ende setzen, kann man auf viele Arten. Keine aber ist so kurzweilig, spaßig und feuchtfröhlich wie ein Fox Union Shoe Test-Event auf dem Trail.
Gemeinsam mit Claudius von Fox Head Racing und seiner Testflotte an [Fox Union Schuhen] hast Du die Möglichkeit Dein potentielles, neues paar Fußraketen zu erfahren und die alten, und damit die üblen Gerüche, endlich zu entsorgen.

Du möchtest nur gucken, aber nicht anfassen? Auch kein Problem. Pack trotzdem Dein Rad ein und dreh mit uns Runden über die Trails vom GRV Aschau am Haindorfer Berg. Philipp vom GRV Aschau, unser Fred aus dem RADsyndikat und Claudius guiden auf Dauerschleife.
Zwischendrin gibt’s was zu snacken und zu trinken und es wird ends-gscheit dahergeredet, ob Boa oder doch Schnürsenkel der letzte Schrei sind.

mehr Infos zum Event findest Du hier.

Juni 2024

Ein Klassiker in neuem Gewand. Das Sportful Dolomiti Race markiert den Höhepunkt der Gran Fondo und Marathon-Saison im RADsyndikat. Und weil das Organisationsteam aus Feltre, in Sachen Streckenführung keinen Stein auf dem anderen gelassen hat, blicken wir mit Vorfreude auf Mitte Juni.

Sowohl der Gran Fondo mit 200km und 5.000hm, als auch der Medio Fondo mit 120km und 2.450hm führen in 2024 in den Nordosten von Feltre und durch eine Region, die 2026 Teil der Winterolympiade sein wird.

Wir laden Euch ein, gemeinsam mit uns eine gute Zeit auf und neben dem Rad zu verbringen. Norman, Sepp und Nina werden bereits am Samstag vor Ort sein.
Lasst uns am Samstag gemeinsam über die Expo schlendern, Startunterlagen abholen, locker Einrollen und Abends beim gemeinsamen Carbo-Loading Pläne für das Rennen schmieden.
Sonntags treffen wir uns am bewährten Parkplatz an der Stadtmauer und rollen gemeinsam in die Startblöcke. Ab dann heißt es Zähne zusammenbeissen und ins Ziel kommen.

Wir haben bei unserem Apparel-Partner Sportful ein Ticket-Kontingent gebucht und geben Dir die Chance auf ein unvergessliches Erlebnis.

Dein Ticket buchst Du hier auf Eventim, Deine Kontaktdaten sendest Du bitte per email an info@radsyndikat.de.

Für weitere Fragen steht Dir Norman, unser Experte für die langen Strecken gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf viele bekannte Gesichter im Peloton.

Breathe.Feel.Be.

Rosenheimer Radmarathon, Shades of Speed und die Wendelstein-Rundfahrt. Die Region rund um Rosenheim hat gleich drei Highlights zu bieten. Was die Veranstalter hier Jahr für Jahr auf die Beine stellen verdient allergrößten Respekt.

Und wir wollen uns 2024 gemeinsam mit Euch auf’s Rad schwingen und die Veranstaltungen durch zahlreiche Teilnahme unterstützen.

Norman, Marco, Sepp und unsere Nina werden Euch begleiten und unterstützen. Ob als Motivator am letzten Anstieg, bei der Organisation im Vorfeld oder als Mitstreiter beim After-Ride-Bier.

Lasst uns gemeinsam Flagge zeigen, Radsport-Community und als RADsyndikat. Wir freuen uns auf Euch.

Genaue Infos wie Tag und Uhrzeit, wieviele Gruppen und welche Guides dabei sind, gibt es ab 01.04.2024 hier auf der website, im RADsyndikat Strava Club und auf Instagram.

Juli 2024

Der längste, steilste und forderndste RADsyndikat Shopride geht in die nächste Runde. Auf den Spuren des Ötztaler Radmarathons über Brennerpass, Jaufenpass, Kühtai und rauf auf’s Timmelsjoch. Macht dann 5.530hm verteilt auf 227km. Und das Beste: Nicht am Tag des Radmarathons und auch nicht am Wochenende, wo der Pass von motorisiertem Touristenverkehr oder Lactat-Rittern in Lycra überquillt. Wir fahren dann, wenn es dort schön ruhig ist und die Straßen frei sind. Unser Termin ist Donnerstag der 04. Juli 2024.

Wir kümmern uns um die Organisation während des Shoprides, rücken mit einem Besenwagen samt technischem Service und einem Support-Fahrzeug samt selbstgebackenem Kuchen, Drinks und MNSTRY Nutrition an. Es soll euch also an nichts fehlen.

Vorab solltet ihr jedoch folgendes wissen: Der RADsyndikat „Ötztaler“ ist KEINE gemütliche Fahrradtour mit vielen Pausen. Teilnehmer sollten bereits in ihrer Radfahrerkarriere mindestens einen Gran Fondo oder Radmarathon in einer akzeptablen Zeit zurückgelegt haben. An diesem Tag steht das Erlebnis im Vordergrund, nicht das Siegertreppchen. Deshalb sorgen Norman und der Besenwagen dafür, dass alle ins Ziel kommen … irgendwie. Dennoch wollen wir sportlich fahren und zügig vorankommen.

Was musst Du tun um dabei zu sein?

  • Dich ab dem 22.04.2024 in unserem Eventim Ticket-Shop verbindlich anmelden und €49,- Kostenbeitrag bereithalten.

  • Urlaubsantrag stellen für den 04.07.2024 und vorsichtshalber den Ausweichtermin 11.07.2024, falls das Wetter nicht mitspielt.

  • Rechtzeitig dafür sorgen, dass Dein Rennrad technisch auf Vordermann gebracht wird.

  • Dich um An-/Abreise selbst kümmern und ggfs. ein Zimmer buchen.

  • Dir sicher sein, dass Du gesund und fit genug bist, die Strecke in maximal 12h zu bewältigen.

Detaillierte Infos für die Teilnehmer folgen rechtzeitig vor dem Event.

Wir weisen darauf hin, dass jeder für sich selbst verantwortlich ist und wir keinerlei Haftung für Personen- und Materialschäden übernehmen. Wie immer halten wir uns an die StVo, tragen einen Helm und respektieren die Regeln des freundlichen Miteinanders in der Gruppe. Bitte berücksichtigt, dass ggfs. Beleuchtung notwendig ist.

Damit Du Dich schon mal auf diesen besonderen Shopride einstimmen kannst, ist Max Marquardts Buch “Auf Asphalt” wieder in ausreichender Menge im RADsyndikat käuflich erwerbbar.

Rosenheimer Radmarathon, Shades of Speed und die Wendelstein-Rundfahrt. Die Region rund um Rosenheim hat gleich drei Highlights zu bieten. Was die Veranstalter hier Jahr für Jahr auf die Beine stellen verdient allergrößten Respekt.

Und wir wollen uns 2024 gemeinsam mit Euch auf’s Rad schwingen und die Veranstaltungen durch zahlreiche Teilnahme unterstützen.

Norman, Marco, Sepp und unsere Nina werden Euch begleiten und unterstützen. Ob als Motivator am letzten Anstieg, bei der Organisation im Vorfeld oder als Mitstreiter beim After-Ride-Bier.

Lasst uns gemeinsam Flagge zeigen, Radsport-Community und als RADsyndikat. Wir freuen uns auf Euch.

Genaue Infos wie Tag und Uhrzeit, wieviele Gruppen und welche Guides dabei sind, gibt es ab 08.04.2024 hier auf der website, im RADsyndikat Strava Club und auf Instagram.

August 2024

Man müsste mal … Nix da, wir machen.

Für unsere RADsyndikat Enduro Trips ist minimaler Aufwand notwendig und es kommt maximaler Spass dabei raus. Die Ziele sind schnell erreicht, als Unterkunft reicht manchen der Kofferraum Ihres Autos und geduscht werden kann morgen auch noch. Ob Du einen Tag dabei bist oder beide. Ob Du 30mal dieselbe Line ballerst oder in der Gruppe die Parkrunde. Hier wird nicht viel abgekaspert, rumdiskutiert oder organisiert, sondern Radl-gefahren.

Ein fixer Termin steht bereits, der 10. und 11. August im Kronplatz Bikepark.

Finale Infos gibt es ab dem 24.06.2024 hier auf der website, im RADsyndikat Strava Club und auf Instagram.

Rosenheimer Radmarathon, Shades of Speed und die Wendelstein-Rundfahrt. Die Region rund um Rosenheim hat gleich drei Highlights zu bieten. Was die Veranstalter hier Jahr für Jahr auf die Beine stellen verdient allergrößten Respekt.

Und wir wollen uns 2024 gemeinsam mit Euch auf’s Rad schwingen und die Veranstaltungen durch zahlreiche Teilnahme unterstützen.

Norman, Marco, Sepp und unsere Nina werden Euch begleiten und unterstützen. Ob als Motivator am letzten Anstieg, bei der Organisation im Vorfeld oder als Mitstreiter beim After-Ride-Bier.

Lasst uns gemeinsam Flagge zeigen, Radsport-Community und als RADsyndikat. Wir freuen uns auf Euch.

Genaue Infos wie Tag und Uhrzeit, wieviele Gruppen und welche Guides dabei sind, gibt es ab 15.04.2024 hier auf der website, im RADsyndikat Strava Club und auf Instagram.

September 2024

Der Clemens ist ihn schon vor Ewigkeiten gefahren. Der Bernd in 2023. Und der Rudi gleich mehrfach. Den Stoneman Miriquidi im Erzgebirge, ein Mountainbike-Abenteuer im Grenzgebiet von Deutschland und Tschechien.

2024 nehmen Nina und Sebastian den Stoneman Miriquidi auch in Angriff und wir laden Euch ein, die beiden zu begleiten.

Wir haben uns für die goldene Mitte entschieden und werden die insgesamt 162km und 4.400hm auf zwei Tage aufteilen. Dann bleibt der Anspruch hoch, aber auch genügend Zeit um die vielen Trails, Aussichtspunkte und Landschaften bewusst wahrzunehmen.

Genaue Infos zur Anreise, den Treffpunkten und dem Ablauf gibt es ab dem 03.06.2024 hier auf der website, im RADsyndikat Strava Club und auf Instagram.

Oktober 2024

Wenn das Bike im Turbo-Modus schuftet und Dein Geist im Eco-Modus Kraft tankt, dann bist Du vermutlich mit unserem Fred ins E-MTB Camp nach Massa Marittima gefahren.

Im Oktober 2024 starten wir in ein neues Abenteuer und laden Dich ein, dabei zu sein. Anders als bei unseren Enduro Camps und Trips rückt hier die Action in den Hintergrund und der Genuss, die schöne Umgebung und das gemeinsame Erleben unseres Hobbies haben Vorrang.

Die Gegend um Massa Marittima in der Toskana bietet abwechslungsreiche Touren und Trails, und dank der Lage noch im Oktober oft T-Shirt-Wetter. Weil das Netzwerk unseres E-MTB Experten Fred auch bis dorthin reicht, könnt Ihr Euch auf Geheimtipps und bekannte Highlights freuen.

Wir kümmern uns um die Unterkunft und den Tagesablauf, die Anreise erfolgt eigenverantwortlich aber vermutlich als abgestimmte Gruppe.

Mehr Infos zum Event und der Link zum Ticketverkauf folgen am 10.06.2023 hier auf dieser Seite.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner